Cover von Wanja Mues liest Rachel Joyce "Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte" wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Wanja Mues liest Rachel Joyce "Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte"

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joyce, Rachel
Medienkennzeichen: Onleihe
Jahr: 2013
Mediengruppe: eMedium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: eAngebot Standorte: Status: nur online verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Niemand hat das Mädchen mit dem roten Fahrrad gesehen. Nur der elfjährige Byron, der mit seiner Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten und es wird mehr als ein halbes Leben dauern, bis sie wieder in den Takt kommt. Mit ihrer zarten, glasklaren Sprache zieht uns Rachel Joyce ins Herz der Zeit und erzählt von einem ewigen Sommer, vierzig kurzen Jahren und zwei lebenslangen Sekunden.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Joyce, Rachel
Medienkennzeichen: Onleihe
Jahr: 2013
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 449 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mues, Wanja; Reschke, Lars; Andreas, Maria
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedium