Cover von Mademoiselle Marthe und die Küche der Freiheit wird in neuem Tab geöffnet

Mademoiselle Marthe und die Küche der Freiheit

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Renk, Ulrike (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Reihe: atb; 4055
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Renk / Belletristik Status: Im Geschäftsgang Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Paris um 1890. Die "Haute Cuisine" ist eine reine Männerdomäne, doch die couragierte junge Marthe Distel wird nicht nur zur ersten "Food-Journalistin", sondern gründet die heute noch berühmte Kochschule "le Cordon Bleu", die auch vielen armen Mädchen eine Ausbildung ermöglichte. Romanbiografie.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Renk, Ulrike (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 9783746640556
Beschreibung: 1. Auflage, Originalausgabe, 592 Seiten
Reihe: atb; 4055
Schlagwörter: Biografie; Distel, Marthe
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik