Cover von Endlich frei wird in neuem Tab geöffnet

Endlich frei

Ich bin die Tochter aus "Nicht ohne meine Tochter" ; hier ist die ganze Geschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mahmoody, Mahtob
Jahr: 2015
Verlag: Köln, Ehrenwirth
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Byk Mahmoody, M / Sachbuch Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Mahtob Mahmoody, durch den Bestseller ihrer Mutter Betty Mahmoody weltbekannt geworden, schildert hier ihre eigene Sicht der Ereignisse. Die seelischen Wunden, die durch die Verwandlung des einst fürsorglichen Vaters, Flucht und jahrzehntelanges Verstecken geschlagen wurden, heilten nur langsam.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mahmoody, Mahtob
Jahr: 2015
Verlag: Köln, Ehrenwirth
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Byk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-431-03919-1
2. ISBN: 3-431-03919-7
Beschreibung: 416 S.
Schlagwörter: Entführung, Iran, Mahmoody, Mahtob, Tochter
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Horn, Heide [Übers.]; Seuß, Rita [Übers.]
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Sachbuch