Cover von Eigentum wird in neuem Tab geöffnet

Eigentum

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haas, Wolf (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Haas / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.07.2024
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Haas / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 24.07.2024

Inhalt

„Ich war angefressen. Mein ganzes Leben lang hat mir meine Mutter weisgemacht, dass es ihr schlecht ging. Drei Tage vor dem Tod kam sie mit der Neuigkeit daher, dass es ihr gut ging. Es musste ein Irrtum vorliegen." Mit liebevoll grimmigem Witz erzählt Wolf Haas die heillose Geschichte seiner Mutter, die, fast fünfundneunzigjährig, im Sterben liegt. 1923 geboren, hat sie erlebt, was Eigentum bedeutet, wenn man es nicht hat. „Dann ist die Inflation gekommen und das Geld war hin." Für sie bedeutete das schon als Kind: Armut, Arbeit und Sparen, Sparen, Sparen. Doch nicht einmal für einen Quadratmeter war es je genug.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haas, Wolf (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller, Familie
ISBN: 9783446278332
Beschreibung: 156 Seiten
Schlagwörter: Bestseller; Familie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik