Cover von Die wundersame Geldvermehrung wird in neuem Tab geöffnet

Die wundersame Geldvermehrung

Staatsverschuldung, Negativzinsen, Inflation
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sinn, Hans-Werner (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller
Jahr: 2021
Verlag: Freiburg, Herder
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Hbk 1 Sinn / Sachbuch Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 03.01.2023

Inhalt

Zwischen 2008 und 2021 sind die Schulden der Euro-Länder exponentiell angewachsen, die Geldmenge hat sich vervielfacht und die Zinsen wurden, vor allem zum Nachteil der Kleinsparer, zum Verschwinden gebracht. Es drohen Inflationsgefahr und "Zombifizierung" der Wirtschaft.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sinn, Hans-Werner (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller
Jahr: 2021
Verlag: Freiburg, Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Hbk 1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller
ISBN: 9783451391279
Beschreibung: 428 Seiten, Illustrationen, Diagramme, farbig, 1 Erratum
Schlagwörter: Wirtschaft, Bestseller, Volkswirtschaft, Europäische Währungsunion, Europäische Zentralbank, EU, Europa, Deutschland, Staat, Verschuldung, Überschuldung, Schulden, Geld, Geldpolitik, Finanzen, Finanzmarkt, Inflation, Krise, Politik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachbuch