Cover von Geteilte Träume wird in neuem Tab geöffnet

Geteilte Träume

eine deutsche Familiengeschichte : Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mothes, Ulla (Verfasser)
Medienkennzeichen: Wunschbuch
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Lübbe
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Zba Moth / Belletristik Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 28.05.2021

Inhalt

Berlin, 1992: Ingke wuchs behütet im Osten Berlins, in der DDR, auf. Als sie mit 18 zufällig erfährt, dass sie als Säugling adoptiert wurde, begibt sie sich auf Spurensuche, erfährt verschiedenste Geschichten über Unrechtserfahrungen. Ihre Mutter wurde beim Fluchtversuch verhaftet, ihr Baby zur Adoption gegeben.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mothes, Ulla (Verfasser)
Medienkennzeichen: Wunschbuch
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 9783785727294
Beschreibung: Originalausgabe, 444 Seiten, genealogische Tafel, schwarz-weiß
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik