Cover von Das infizierte Denken wird in neuem Tab geöffnet

Das infizierte Denken

warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen : Bestseller - keine Vormerkung möglich!
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Indset, Anders (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller-Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Econ
Mediengruppe: Bestseller
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Bestseller 37/21 / Sachbuch Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.10.2021

Inhalt

Nachdem die Corona-Krise der Welt vor Augen hält, welche massiven Probleme vor allem die westliche Welt mit ihrer gedankenlosen Lebensweise hervorgerufen hat, plädiert der norwegische Wirtschaftsphilosoph und Unternehmer für ein neues Denken, das Paradoxien und Gleichzeitigkeiten zulässt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Indset, Anders (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller-Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Econ
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Han
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783430210546
Beschreibung: 263 Seiten
Schlagwörter: Denken, Philosophie, Wirtschaft, Wirtschaftsphilosophie, Zukunft, Zukunftsvision
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bestseller