Cover von Ich bekenne wird in neuem Tab geöffnet

Ich bekenne

die Autobiografie : Bestseller - keine Vormerkung möglich!
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gittins, Ian (Verfasser); Halford, Rob (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller-Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Bestseller
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Bestseller 13/21 / Sachbuch Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.05.2021

Inhalt

Der britische Heavy-Metal-Sänger (Jahrgang 1951) verkaufte mit seiner Band Judas Priest über 50 Millionen Alben, dazu regnete es Auszeichnungen und Preise. Nur seine sexuelle Orientierung konnte er in dieser Machowelt nicht offenbaren, was ihn in Depressionen und in den Drogenmissbrauch trieb.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gittins, Ian (Verfasser); Halford, Rob (Verfasser)
Medienkennzeichen: Bestseller-Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Syk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783453273436
Beschreibung: 524 Seiten, 16 ungezählte Seiten, Illustrationen, teilweise farbig
Schlagwörter: Autobiografie, Biografie, Hard Rock, Homosexualität, Judas Priest, Künstler, Künstlerbiografie, Rock, Rockband, Rockmusik, Rockmusiker, Sänger
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Glietsch, Stephan (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Bestseller